Kurs finden

Programm >> Kursdetails
172-24054 Geschichten aus der Heimat: Karlsruhe auf Super 8
Der vhs-Sonntagnachmittag: Dokumentarfilm und Gespräch
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 172-24054  vhsPass-Logo
Kurstitel Geschichten aus der Heimat: Karlsruhe auf Super 8
Der vhs-Sonntagnachmittag: Dokumentarfilm und Gespräch
Kursinhalte Von den 1960er bis in die frühen 80er Jahren hatten Super8-Filme in privaten Haushalten Hochkonjunktur. Wer etwas auf sich hielt, dokumentierte sein Leben nicht nur mittels Fotografie, sondern nutzte die Schmalfilm-Technologie, um besondere Lebens-Ereignisse im Bewegtbild festzuhalten. Dies war im Vergleich zu den heutigen Möglichkeiten sehr aufwändig und auch recht kostspielig. Die Inhalte wurden daher genau ausgewählt und spiegeln so genau wider, was die Menschen für wichtig erachteten, seien es die zentrale Lebensereignisse wie Hochzeiten, die ersten Schritte des eigenen Kindes, Feierlichkeiten wie Weihnachten oder Geburtstage oder der Familienurlaub.
Auch wichtige Orte wurden so immer wieder gern gefilmt, in Karlsruhe zum Beispiel der Zoologische Stadtgarten, das Karlsruher Schloss, der Marktplatz oder der Botanische Garten. Eine ebenso große Rolle spielten bedeutsame Veranstaltungen wie die Bundesgartenschau, Sportereignisse oder die großen Trachten-Umzüge.
Der Dokumentarfilm zeigt diese historischen Ereignisse im Gesamtkontext und tritt mit den Protagonisten jener Filme, aber auch den Super 8-Filmern selbst, ins Gespräch und zeigt, wie sich Karlsruhe seit damals verändert hat, aber auch, was gleich geblieben ist.
Das Projekt wird vom Kulturbüro der Stadt Karlsruhe gefördert.

Weitere vhs-Sonntagnachmittags-Veranstaltungen finden Sie unter "Downloads", siehe unten.
Dokumente/Downloads zum Kurs filmboard karlsruhe e.V.: Geschichten aus der Heimat: Karlsruhe auf Super8
Leitung
Dr. Oliver Langewitz / weitere Kurse
Termin Sonntag, 26.11.2017, 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Eintrag in iCal, Outlook etc.
Ort vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 8,00 €
Passend dazu

Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende