Kurs finden

Programm >> Kursdetails
191-25013 David Hume - "Was ist Wahrheit?"
Vortrag
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 191-25013  vhsPass-Logo
Kurstitel David Hume - "Was ist Wahrheit?"
Vortrag
Kursinhalte Offensichtlich geht es nicht ohne sie im menschlichen Getriebe, sonst würde sich niemand heftig gegen "fakenews", Falschmeldungen, wehren.
Die Erfindung der Wahrheit als Handlungsgrundlage ist eine Antwort auf den menschlichen Zweifel: Auf wen und was kann ich mich verlassen? Welches Handeln ist richtig? Was erwartet mich nach dem Tod? Gibt es Gerechtigkeit? Hilft Zwiebelsaft gegen Husten?
Diese Fragen stellte sich auch der schottische Philosoph David Hume im 18. Jahrhundert und fand erstaunlich moderne Antworten: Emotionale Gesundheit, Verbundenheit mit anderen und Mitgefühl motivieren den Menschen und nicht das rationale Wissen. "Wahrheit" in ihrer Funktion als Motivationsmotor muss das Gefühl überzeugen. Damit verankert Hume die "Wahrheit" im Körper, der Verstand beschreibt sie. Im Handeln wird sie sichtbar. Diese Einheit gibt Hume im Begriff des "moral sense" wieder.
Mit David Humes Gedanken zu Erkenntnis und Handeln beschäftigt sich dieser Vortrag mit dem Ziel, aufzuzeigen, dass es sich lohnen kann, der "Wahrheit" einen Vertrauensvorschuss zu geben.

Kennen Sie schon unseren vhs-Pass?
Für nur 25 € können Sie über 60 Vorträge und Kulturveranstaltungen kostenfrei oder stark ermäßigt besuchen. Informationen unter der Kursnummer 191-00001
Dokumente/Downloads zum Kurs Hier gilt der vhs-Pass auch ...
Zur Buchung des vhs-Passes
Leitung
Yasmin Rosengarten / weitere Kurse
Termin Dienstag, 09.04.2019, 19:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort vhs, Kaiserallee 12e, vhs, Kaiserallee 12e; 201 - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 8,00 € (inkl. Getränk, auch Tageskasse, mit dem vhs-Pass (191-00001) freier Eintritt)
Passend dazu


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende