Programmbereiche

192-31004 Eine Reise
Szenische Autorenlesung mit Sigrid Kleinsorge und Daniel Pastewski
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 192-31004  vhsPass-Logo
Kurstitel Eine Reise
Szenische Autorenlesung mit Sigrid Kleinsorge und Daniel Pastewski
Kursinhalte "Eine kurze Begegnung auf dem Mailänder Bahnhof. Ein Journalist und eine Frau warten nebeneinander auf den Zug. Das genügt, um das Interesse des Mannes zu wecken. Mit professioneller Genauigkeit beobachtet er sie im Abteil, um herauszufinden, wer sie ist. Als sie aussteigt, vergisst sie die Notizen, in denen sie ihre Reise beschreibt. Und Seite für Seite folgt er nicht nur der Reise, sondern auch ihrem Leben."
Die Autorin Sigrid Kleinsorge liest - gemeinsam mit Daniel Pastewski (Badisches Staatstheater) - für Sie aus Ihrem einfühlsamen und berührenden Roman. Im Anschluss haben Sie Gelegenheit zum informellen Gespräch mit den beiden Akteuren.

Kennen Sie schon unseren vhs-Pass?
Für nur 25 € können Sie über 60 Vorträge und Kulturveranstaltungen kostenfrei oder stark ermäßigt besuchen. Informationen unter der Kursnummer 192-00001
Dokumente/Downloads zum Kurs Hier gilt der vhs-Pass auch ...
Zur Buchung des vhs-Passes
Leitung
Sigrid Kleinsorge / weitere Kurse
Daniel Pastewski / weitere Kurse
Termine Donnerstag, 14.11.2019, 19:30 Uhr bis Donnerstag, 14.11.2019, 21:00 Uhr
2 Termine (Liste siehe unten)
Eintrag in iCal, Outlook etc.
Ort vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude, vhs, Kaiserallee 12e; Bernays-Saal (barrierefrei zugänglich) - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 10,00 € (auch Tageskasse; inkl. Getränk; mit dem vhs-Pass (192-00001) freier Eintritt)
Kurstage
Datum Zeit Raum Ort Straße
Do. 14.11.2019
19:30 - 21:00 Uhr Bernays-Saal / Hofgebäude 76133 Karlsruhe Kaiserallee 12e


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende