Programmbereiche

192-16810 Grenzen setzen mit Nähe und Respekt
Orientierung bieten durch Erziehung
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 192-16810
Kurstitel Grenzen setzen mit Nähe und Respekt
Orientierung bieten durch Erziehung
Kursinhalte Erziehung ohne Grenzen ist wie ein Haus ohne Wände: Gute Grenzen bieten Schutz und geben Orientierung und Halt. Doch viele Eltern sind verunsichert, wie sie sich ihren Kindern gegenüber verhalten sollen.
Wir besprechen, wie wichtig eine positive elterliche Führung heute ist und welche Rolle dabei Nähe und Respekt spielen. Durch andere Sichtweisen und Handlungsanstöße kann das eigene Verhalten überdacht und verändert werden.
Leitung
Dr. Manuela Boccignone / weitere Kurse
Termin Freitag, 18.10.2019, 19:30 Uhr bis 21:30 Uhr
Ort vhs, Kaiserallee 12e, vhs, Kaiserallee 12e; 113 (barrierefrei zugänglich) - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 15,00 €


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende