Programmbereiche

192-16507 Thementreff Kindheit: Loslassen - Trennung - Eingewöhnung
Baby/Kind an Bord (0 bis 3 Jahre)
Status Genügend Plätze frei
Kursnummer 192-16507
Kurstitel Thementreff Kindheit: Loslassen - Trennung - Eingewöhnung
Baby/Kind an Bord (0 bis 3 Jahre)
Kursinhalte Der Thementreff bietet Ihnen Ideen und Impulse rund um das Thema Baby, Kleinkind, Kinder, Eltern und Familie. Jeder Termin wird mit einem Themenbeitrag eingeleitet. Anschließend bleibt Zeit, sich in Gesprächen auszutauschen und auch Fragen rund um das Thema Kind und Familie zu stellen.

Zu diesem Termin:
Nicht die Fachkräfte gewöhnen das Kind ein, sondern das Kind hat die Aufgabe, sich in seinem Tempo an die neue Umgebung, neue Bezugspersonen, neue Abläufe und die anderen Kinder zu gewöhnen. Es benötigt dazu eine behutsame Begleitung durch seine Eltern und die Unterstützung durch eine Bezugsperson in der Krippe. Die Trennung von den Eltern bleibt auch nach erfolgreicher Eingewöhnung eine tägliche Aufgabe für das Kind. Nach Familienurlauben, nach Krankheiten oder auch in Zeiten, in denen das Kind z.B. durch körperliche Belastungen oder bei Entwicklungsschüben besondere Nähe braucht, kann die morgendliche Trennung zur Herausforderung werden - für manche Kinder bleibt dieser tägliche Übergang lange Zeit schwierig. Das Kind benötigt dann Personen, die das Loslassen und Gehenlassen liebevoll begleiten, Gefühlszustände empathisch wahrnehmen, spiegeln und benennen und gleichzeitig Regulierungshilfen anbieten können.

Margarete Lorinser ist Therapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. Sie hat viele Jahre in der Jugend- und Familienhilfe gearbeitet und Elterncafés geleitet.
Weitere Informationen Bitte Krabbeldecke mitbringen.
Leitung
Margarete Lorinser / weitere Kurse
Termin Dienstag, 12.11.2019, 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Ort vhs, Kaiserallee 12e, vhs, Kaiserallee 12e; 113 (barrierefrei zugänglich) - im Stadtplan
(Änderungen bis Kursbeginn möglich,
bitte informieren Sie sich kurz vor Kursbeginn nochmals hier)
Kursgebühr 10,00 €
Passend dazu


Plätze frei Genügend
Plätze frei.
Fast ausgebucht Veranstaltung
fast ausgebucht.
Warteliste Veranstaltung ausgebucht.
Nur noch Anmeldungen auf Warteliste möglich.
Bitte anrufen oder E-Mail Keine Online-Anmeldung möglich – bitte Anruf oder E-Mail

Legende